Als Deutschland aus der Fußball-WM flog

Der Tag heute – 27. Juni 2018 – ist ein besonderer Tag. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat es geschafft. Sie hat nicht gut gespielt. Sie hat besonders nicht gut im Spiel „Südkorea gegen Deutschland“ bei der Fußball-WM in Russland gespielt. Sie war einfach schlecht. Und damit ist sie nicht mehr Weltklasse. Deutschland ist RAUUUUUS. Schon die letzten Spiele (nicht nur die 3 Gruppenspiele) haben mich aufgeregt – vor allem das Gebahren und Verhalten einiger Spieler. Wahrscheinlich zu viel Geld von Nivea, REWE, Daimler und Co bekommen. Oder auch zu viele von Bayern München. Haben die Bayern nicht schon mal verloren vor einigen Wochen (nein nicht die dämliche CSU!)? Ja, gegen Eintracht Frankfurt. Aber das ist ein anderes Thema. Zurück zur Fußball-WM.

Der Zeichner Perscheid hat es gut getroffen (auch wenn er diesen Comic für das Spiel gegen Schweden anfertigte):

Etwas positives kann der Niederlage und dem Ausscheiden entnommen werden, keine Autokorsos mehr:

 

Schreibe einen Kommentar