Frage an die KI: Trends für Software Testing 2023?

Schon lange wollte ich einen Blogbeitrag dazu schreiben, aber immer wieder verschoben. Jetzt ist bald Ende von 2022 und da sollte schon ein Beitrag dazu rauskommen. Nun denn, also wie lautet jetzt die Antwort auf die Frage „Was werden 2023 die Trends für Software Testing sein?“?

Diese Frage habe ich der künstlichen Intelligenz ChatGPT von OpenAI gestellt und folgende Antwort erhalten:

Antwort einer KI

Es ist schwierig zu sagen, welche genauen Trends im Bereich Software Testing im Jahr 2023 zu erwarten sind, da sich die Technologie ständig weiterentwickelt und sich die Anforderungen an die Qualität von Software ändern. Einige mögliche Trends, die im Bereich Software Testing in den kommenden Jahren wichtig werden könnten, sind:

  1. Automatisierung: Die Automatisierung von Tests wird weiterhin an Bedeutung gewinnen, da sie dazu beitragen kann, die Testzeit zu verkürzen und die Qualität der Software zu verbessern.
  2. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen: KI- und ML-Technologien könnten zur Optimierung von Tests und zur Verbesserung der Testabdeckung eingesetzt werden.
  3. DevOps und Continuous Testing: DevOps und Continuous Testing werden weiter an Bedeutung gewinnen, da sie dazu beitragen, die Qualität der Software zu verbessern und schnellere Releases zu ermöglichen.
  4. Mobile Testing: Das mobile Testing wird wahrscheinlich weiter an Bedeutung gewinnen, da immer mehr Menschen ihre Geräte nutzen, um online zu gehen und mobile Anwendungen zu nutzen.
  5. Sicherheits- und Datenschutztests: Das Testen von Sicherheits- und Datenschutzaspekten wird wahrscheinlich weiter an Bedeutung gewinnen, da Unternehmen und Organisationen immer mehr daran interessiert sind, ihre Daten und ihre IT-Systeme sicher zu halten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Trends möglicherweise nicht alle eintreten werden und dass es möglicherweise auch andere wichtige Trends im Bereich Software Testing geben wird. Es lohnt sich daher, die Entwicklungen im Bereich Software Testing im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass man auf dem neuesten Stand bleibt.


So wirklich beeindruckend sind die Antworten nicht. Irgendwas wird immer „weiter an Bedeutung“ gewinnen.

Ich empfehle lieber das Video (in englisch) von Daniel KnottWhat is the Future of Software Testing“ (YouTube Link):

Er fand 4 Bereiche, die in der Technik und für uns als Softwaretester eine glänzende Zukunft haben werden:

  1. Big Data und maschinelles Lernen
  2. Blockchain
  3. Sicherheit
  4. IoT und intelligente Geräte

Im Prinzip wären die Punkte oben als Ergänzung zu der Antwort der KI denkbar. Jedenfalls heißt es weiter die Augen offen halten und für Neues das Interesse bereitzustellen.

Wie wären Deine Trends für 2023 im Bereich Software Testing? 🙂

.

Headerbild: Unsplash

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert