Celebrating Australia Day in Germany

P1070324Yesterday on the 26th January, I was invited to join in an “Australia Day Celebration” in Oberursel (Frankfurt) with other Aussies who live and work in or nearby Frankfurt. It was my first Australia Day-Celebration ever and I didn’t know what to expect or how it would feel. Through Facebook and other websites pictures of partys in down under were posted and you could somehow feel the atmosphere there. But here in Germany, with snow and freezing temperatures outside below 0°-Celsius? Well – there would be no chance of jumping in a pool, a beach or having a BBQ outside.

The celebration was organized via Facebook through the Australian Consulate in Frankfurt, so I was somehow shy, but interested to meet the other people who are coming together. I was very pleased to meet some of the people I have “seen” online via Facebook and now talking to them in real life and it was a really good decision to meet up with them. I met a lot of interesting people, a lot of them were born in down under, some from other suburbs in Brisbane, nearly everybody knew Ipswich, and some of them even came from Nürnberg to the meeting. It was really nice. First Catherine Carter welcomed everyone and after a short introduction from Nicola Watkinson, Consul General, we sang the national hymnAdvance Australia Fair” – well, the other ones did sing, I just enjoyed listening.

And then you ate, drank and chatted with all the other ones and could exchange your feelings, expectations and love of Australia, or also talk about politics in down under and here in Germany. I met so many lovely and interesting people that I can’t wait to see them again the next time, it will be a movie night with an australian movie. So all together it was a lovely midday and a great Australia Day Celebration for me. Thank you very much!

And here the explanation of the Australia Day via wikipedia:

Australia Day is the official national day of Australia. Celebrated annually on 26 January, the date commemorates the arrival of the First Fleet at Sydney Cove, New South Wales in 1788 and the proclamation at that time of British sovereignty over the eastern seaboard of Australia (then known as New Holland).
Quote: Wikipedia

Online on facebook there is the page “Australia Day” where you could generate and publish your AustraliaDay-Greetings. That was fun and there were some nice pictures and graphics which I shared and saved. Also a lot of my friends and cousins down under were preparing or celebrated that day.

australiaday01

 

 

australiaday02

 

australiaday03

 

Eigentlich wollte ich doch…

… Briefe und E-Mails schreiben, die dringend und wichtig sind

… schon länger mal über mein Lidl Huawei Android Handy X3 bloggen und Erfahrungsbericht bloggen

… auch über eine Art kleinen Reisebericht meines Australienurlaubs letzten Jahres berichten (immerhin war ich neben Familienbesuchen auch noch ein klein wenig Touri und hab schöne Dinge erlebt)

… auch über das Billig Android Tablet, das ich günstig in Sydney ergattert habe bloggen

… die Wohnung von der Winter/Weihnachts-Deko befreien und einen “Frühling-komm-doch-endlich”-Putz machen

… mir mehr überlegen, was ich noch in das Blog hier reinpacken könnte

… davon berichten, wie sehr ich die letzten Wochen auch Basisarbeit für die Piratenpartei Frankfurt am Main und für den OB-Wahlkampf gemacht habe und wie viel Spaß  (trotz stressiger E-Mails und weniger Zeit) es mir weiterhin macht

… ältere Freundschaften mehr aufleben lassen / mich von Freundschaften, bei denen nicht mehr so viel läuft trennen / mich neuen Freunden widmen

… auch über das im Mai stattfindende Barcamp Kirche, das dieses Jahr nun relicamp heißt was erzählen

Eigentlich… Immerhin hab ich es jetzt einfach mal nur so kurz erwähnt, denn ich denke immer daran, und dann ist dann doch wieder eine Sitzung oder ein Stammtisch der Piraten, der SchnitzelFFMler, von Webmontaglern etc etc etc… Aber eigentlich wollte ich auch mal hier reinschreiben, dass es mich noch gibt, es mir gut geht und ich mich freue, euch zu haben.

Sei es hier in den Blogkommentaren (sind ja nicht soooo viele), sei es auf Twitter, Facebook, Google+ und im echten Leben (wobei sich vieles überschneidet). Nun denn, bis demnächst, freue mich auch auf Kommentare. 😉

Urlaubsnachbereitungen – und “Six white boomers” – Stanley Christmas Carols

Mein Urlaub endete diese Woche mit meiner Rückkehr und mich hat es voll erwischt: Jetlag. Aber bis Montag bin ich wieder fit. Und ich werde auch erst in der nächsten Woche, spätestens schon am vierten Adventswochenende (Schreck lass nach, schon der vierte!??) einige Fotos zu einigen Blogposts nachladen. Gibt viel zu erzählen 🙂

Damit es nicht ganz zu langweilig wird, hab ich hier jedoch schon ein kleines Goodie. Wer immer mal wissen wollte, ob es in Australien neben den typischen “Christmas Carols”, wie “We wish you a merry christmas”, “Hark the heralds angel”, “O come oh ye faithful” undso gibt – ja, gibt es:

“Six white boomers” – gesehen und spontan mit meiner Digitalkameravideofunktion beim Stanley Christmas Carols Night (Tasmanien, Australien) aufgenommen:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=xp8ndvn7cZg]

Von den vielen Liedern, die ich mitbekommen habe, war das das lustigste und Beste. 🙂