Image by Tumisu from Pixabay

Antwort zum Stand der Bürger-Befragung „Smart City“ Frankfurt

Nach einigen Wochen Wartezeit habe ich endlich eine Antwort zur Frage zum Stand der Bürger-Befragung “Smart City” erhalten. Ich hab die E-Mailadresse aus dem Impressum genommen, und die Frage erneut gesendet. Daraufhin wurde reagiert und ich erhielt eine Antwort. Diese möchte ich hier veröffentlichen.

Das war schon eine große Umfrage, ich hab damals ja auch die Fragen und meine gegebenen Antworten im Blog aufgeschrieben. Das war die Pressemitteilung der Stadt Frankfurt dazu damals im Mai 2019. Mich interessiert vor allem, wie viele Menschen teilgenommen haben. Diese Fragen werden sicher mit dem Ergebnis der Auswertung beantwortet werden.

Frage

vom 9. Oktober 2019

… wie ist der Stand der Bürger-Befragung „Smart City“? Ab wann sind erste Ergebnisse geplant?

Antwort

vom 31.10.2019 vom Magistrat Stadt Frankfurt, Stabsstelle Digitalisierung:


Wir haben die Befragung ausgewertet und nutzen das Ergebnis der Auswertung für die Erarbeitung der gesamtstädtischen Digitalisierungsstrategie. Diese Strategie sollen wir Ende dieses Jahres dem Magistrat vorlegen und wir arbeiten intensiv daran. Wir bemühen uns, die Auswertung der Bürgerbefragung „Smart City“ so schnell wie möglich zu veröffentlichen, Priorität hat zurzeit jedoch die Entwicklung der gesamtstädtischen Digitalisierungsstrategie. Wir gehen davon aus, dass wir spätestens Ende des Jahres die Auswertung der Bürgerbefragung „Smart City“ veröffentlichen.

Das sieht gut aus und ich bin auch sehr über die Auswertung gespannt, wenn sie Ende 2019 veröffentlich wird. Auch gut zu wissen, dass die Entwicklung der gesamtstädtischen Digitalisierungsstragie eine hohe Priorität einnimmt und aber die Bürgerbefragung “Smart City” nicht vergessen wird.

Ich bleibe am Thema dran.

 

Schreibe einen Kommentar