Am Wochenende ist Barcamp-Zeit in Stuttgart #bcs5

Endlich wieder Barcamp. Nachdem ich das vierte Barcamp letztes Jahr in Stuttgart aus diversen Gruenden kurzfristig absagen musste, freue ich mich schon auf Samstag und Sonntag wieder auf bekannte und neue Barcamper. Die Session-Vorschlaege sind auch schon klasse – aber typisch wie immer bei einem Barcamp entstehen vormittags neue Sessions und werden vorgestellt. Dieses Jahr werde ich besser ausgeruestet sein, mit einem Belkin Akku-Pack damit mein Smartphone den Tag ueber auch nicht den Geist aufgibt. Ich werde am Samstagmorgen einen Zug nach Stuttgart nehmen, abends dann nach Tuebingen fahren und uebernachten, sonntags wieder nach Stuttgart und nach dem Barcamp wieder zurueck nach Frankfurt.

Keine Sorge, falls so ein Barcamp zu stressig werden sollte, gibt es ja auch in unmittelbarer Naehe Sightseeing fuer Exil-Schwaben.

Wer die Konversation und Tweets beim Barcamp Stuttgart verfolgen moechte, kann dies via Hashtag #bcs5 verfolgen 😉

#bcka – here i come

Am Wochenende ist wieder das nächste Barcamp – das findet in Karlsruhe statt, ich hatte eigentlich vorgehabt, alle drei Tage (also Freitagabend bis Sonntag) dabei zu sein, kann aber aus zeitlichen Gründen nun doch nur den Samstag mit dabei sein.

Falls jemand aus Frankfurt auch mit zum Barcamp Karlsruhe möchte, kann ich ihn gerne mit- und auch wieder zurücknehmen (einfach als Kommentar hier posten oder via Twitter (@alexschnapper)). Auf das Barcamp freu ich mich, denn das letzte ist schon länger her – nein, stimmt ja gar nicht, das Mobilecamp in Dresden und davor das Barcamp Kirche 2.0. Aber so ein allgemeines Barcamp meine ich, zuletzt war ich vor zwei Jahren in Stuttgart dabei…

Bin also auch sehr auf die vielen Menschen und Sessions gespannt. Ich werde von dort natürlich auch twittern und danach Fotos und nen Bericht hier veröffentlichen.